Winterferien-Programme in Torgau und Delitzsch | nordsachsen24.de

Winterferien-Programme in Torgau und Delitzsch

Multimedia-Projektion einer Kaminszene in den kurfürstlichen Gemächern von Schloss Hartenfels.  (Grafik: Agentur3undzwanzig)
Multimedia-Projektion einer Kaminszene in den kurfürstlichen Gemächern von Schloss Hartenfels. (Grafik: Agentur3undzwanzig)
Multimedia-Projektion einer Kaminszene in den kurfürstlichen Gemächern von Schloss Hartenfels. (Grafik: Agentur3undzwanzig)
Multimedia-Projektion einer Kaminszene in den kurfürstlichen Gemächern von Schloss Hartenfels. (Grafik: Agentur3undzwanzig)
Multimedia-Projektion einer Kaminszene in den kurfürstlichen Gemächern von Schloss Hartenfels. (Grafik: Agentur3undzwanzig)

Schloss Hartenfels in Torgau
Auch in diesem Jahr gibt es wieder das beliebte Winterferien-Programm auf Schloss Hartenfels in Torgau. Vom 13. bis 16. Februar sind Kinder zwischen 6 und 12 Jahren mit ihrer Begleitung willkommen, um das Schloss kennenzulernen und auch selbst aktiv zu werden.
So gibt „Zu Tisch“ einen Einblick in die Küche und das Speisezimmer des Kurfürsten vor 500 Jahren. Im szenischen Spiel schlüpfen die Kinder in verschiedene Rollen und können zum Abschluss ein selbst verziertes Souvenir aus der kurfürstlichen Küche mit nach Hause nehmen.

„Schloss Hartenfels leuchtet“ heute wie damals.
In vergangener Zeit sorgten Kerzen für Behaglichkeit sowie Kamine und Öfen für Wärme. Heute locken Multimedia-Projektionen und sorgsam restaurierte Wandmalereien in die einstigen Wohnstuben und lassen die Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner lebendig werden. Nach einem erhellenden Rundgang durch die Ausstellung „Standfest. Bibelfest. Trinkfest.“ basteln die Kinder ein Windlicht für daheim.

Termine

  • Zu Tisch: Mittwoch, 14.02.24, 14.30 – 16.30 Uhr; Freitag, 16.02.24, 10.30 – 12.30 Uhr
  • Schloss Hartenfels leuchtet: Dienstag, 13.02.24, Donnerstag, 15.02.24, jeweils 10.30 – 12.30 Uhr

Treffpunkt: Ausstellungskasse Flügel D
Eintritt: 5 Euro pro Kind und 5 Euro pro Begleitperson
Anmeldung erforderlich unter www.schloss-hartenfels.de/veranstaltungen

Delitzsch – Tiergarten, Bibliothek Alte Lateinschule, Barockschloss, Hort Loberaue

Wintermärktchen im Tiergarten am 10. Februar
Unterhaltung für die ganze Familie verspricht am Samstag, dem 10. Februar 2024, das „Wintermärktchen“ im Tiergarten Delitzsch.
Von 10:00 bis 17:00 Uhr wird an Handwerksständen, mit einem abwechs-lungsreichen Bühnenprogramm, einer Hüpfburg und verschiedenen Leckereien viel geboten.
Das Eintrittsgeld ist in der üblichen Höhe zu entrichten: Erwachsene 5,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro, Kinder 2,00 Euro, Familienkarte mit bis zu vier eigenen Kindern 12,00 Euro.
Ausrichter sind der Tiergarten, der Förderverein des Tiergartens und die Zafari-Station.

Winterferien: Zocker-Zone BAL
Den Kindern gehört das Dachgeschoss der Bibliothek Alte Lateinschule (BAL) in Delitzsch. Auf einer ganzen Etage gibt es Kinderliteratur, Bilderbuch-Kino, tiptoi und tonies, Kamishibai und alles, was Kinder sich wünschen.
Zur Zocker-Zone wird das Dachgeschoss am Donnerstag, dem 15. Februar 2024, von 16:00 bis 18:00 Uhr. Dann dürfen sich Kinder im Alter ab 7 Jahren an verschiedenen Konsolenspielen ausprobieren und gemeinsam zocken.
Um Anmeldung unter 034202 67-180 oder per E-Mail unter stadtbibliothek@delitzsch.de wird gebeten, da die Platzzahl begrenzt ist.

Mitmach-Führungen und Märchenlesung im Barockschloss
Die Märchenausstellung im Barockschloss Delitzsch befindet sich auf der Zielgeraden – bis 25. Februar 2024 sind etliche lebensgroße Märchenszenen im gesamten Schloss zu sehen.
Als Begleitprogramm gibt es am Sonntag, dem 4. Februar 2024, um 11:00 Uhr die vorerst letzte Märchenlesung in der historischen Schlossküche. Sie richtet sich an Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.
Die Lesung ist kostenfrei, es wird für Kinder und Erwachsene nur der übliche Museumseintritt fällig: Kinder 3,00 Euro, Erwachsene 6,00 Euro.
Um Anmeldung unter barockschloss@delitzsch.de oder 034202 67-208 wird gebeten.
In den Winterferien gibt es dann zum ersten Mal eine Mitmachführung für Kinder ab 8 Jahren. Jeweils mittwochs, am 14. Februar und am 21. Februar 2024, um 11:00 Uhr lädt das Museumsteam zur aktiven Teilnahme an dieser Führung.
Auch hier wird um Anmeldung unter barockschloss@delitzsch.de oder 034202 67-208 gebeten

Hort Loberaue
Der Hort Loberaue im Delitzscher Stadtteil Nord bietet seinen Kindern in den sächsischen Winterferien wieder ein vielfältiges Ferienprogramm.
Mit dem Sächsischen Filmverband zeigt man am 21. Februar 2024 den Film „FRITZI: eine Wendewundergeschichte“ vor. Der Animationsfilm zeigt die Wendegeschichte von 1989 kindgerecht am Beispiel der Protagonistin Sophie, deren Freundin Fritzi nicht aus dem Sommerurlaub in Ungarn zurückkehrt.
Geplant ist außerdem ein Pokemonturnier, das man nach Möglichkeit sogar einrichtungsübergreifend gemeinsam mit Leipziger Kindern durchführen möchte.
Auch verschiedene Kreativangebote, wie Korbflechten, und ein Besuch der Bibliothek Alte Lateinschule (BAL) in Delitzsch mit Bilderbuchkino stehen auf dem Plan.

Jetzt neu: Abonniere den WhatsApp-Kanal von nordsachsen24 und bleibe immer aktuell informiert!


Von Reinhard Rädler
Reinhard Rädler ist freier Journalist in Taucha.
north
© taucha.media, Daniel Große.