Brand einer Arbeitsmaschine im Wald | nordsachsen24.de

30.01.2024 16:59

Brand einer Arbeitsmaschine im Wald

Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)

Während des Arbeitseinsatzes im Waldgebiet zwischen Dahlenberg und Kossa geriet am Montagabend ein Harvester vom Typ John Deere aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum in Brand.

Nach erfolglosem Löscheinsatz des Fahrers wurde die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Düben, Kossa, Falkenberg sowie Dahlenberg kamen zum Einsatz und bekämpften das Feuer.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden, der mit etwa 700.000 Euro beziffert wurde. Es wurde niemand verletzt.

Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)
Eine Arbeitsmaschine in Trossin brannte (Foto: Feuerwehr Bad Düben)

Am Waldstück entstand nach Angaben des Revierförsters kein Schaden.


Von Reinhard Rädler
Reinhard Rädler ist freier Journalist in Taucha.
north
© taucha.media, Daniel Große.