Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg | nordsachsen24.de

Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg

Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg (Foto: nordsachsen24.de)
Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg (Foto: nordsachsen24.de)
Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg (Foto: nordsachsen24.de)
Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg (Foto: nordsachsen24.de)
Drei tolle Tage zum Stadtfest in Eilenburg (Foto: nordsachsen24.de)

Am Freitag, den 9. Juni, wird es um 18 Uhr das Stadtfest vom Obebürgermeister und dem Burgverein mit dem traditionellen Fassbieranstich eröffnet. Dann folgen drei Tage mit einem bunten Programm:

Das Vereinsprogramm auf der Marktbühne am 10. Juni, ab 10 Uhr:

Neue Werbemittel:

Erstmalig zum Stadtfest präsentiert sich Eilenburg auf neuen Werbemitteln und wartet damit mit einer Neuheit zum 26. Eilenburger Stadtfest auf:

Es wurden Andenken für Einheimische und Touristen beschafft, die erstmalig am Samstag, den 10. Juni von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr am Stadtstand käuflich zu erwerben sind.

Markante Sehenswürdigkeiten der Lieblingsstadt, wie der Burgberg, die Sprungschanze, das Rathaus, der Wasserturm, Heinz Elmann® und die Mulde wurden auf Frühstücksbrettchen, Magnete, Flaschenöffner und Fahrradklingeln gedruckt.

Zum Stadtfest werden die Präsente erstmals zu nachfolgenden Preisen verkauft:

Fahrradklingel 7,95 Euro

Flaschenöffner 4,95 Euro

Frühstücksbrett 9,95 Euro

Herzmagnet 3,50 Euro

Zunächst gibt es nur eine limitierte Auflage der Produkte. Sofern die Mitbringsel zum Stadtfest noch nicht vergriffen sind, können sie ab dem 13.06. und danach dauerhaft je nach aktueller Verfügbarkeit in der Tourist-Information in der Torgauer Straße 40 erworben werden

Jetzt neu: Abonniere den WhatsApp-Kanal von nordsachsen24 und bleibe immer aktuell informiert!


Von Reinhard Rädler
Reinhard Rädler ist freier Journalist in Taucha.
north
© taucha.media, Daniel Große.