Unerlaubt vom Unfallort entfernt - Zeugenaufruf | nordsachsen24.de

16.01.2024 17:03
16.01.2024 17:03

Unerlaubt vom Unfallort entfernt - Zeugenaufruf

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay
Foto: Pixabay
Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Am 15. Januar stellte die Fahrerin eines grünen Pkw VW Golf gegen 6.40 Uhr ihr Fahrzeug auf einer Stellfläche gegenüber einer Kindertagesstätte am Finkenweg in Torgau ab.
Als sie am Mittag, gegen 12.10 Uhr, zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie eine Beschädigung an der hinteren Fahrzeugseite fest und informierte die Polizei.
Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde mit etwa 3.000 Euro beziffert.

Zeugenaufruf
Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug oder zu dem Verkehrsunfall geben können. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Torgau, Husarenpark 21, 04860 Torgau, Tel. (03421) 756 -100 zu melden.

Jetzt neu: Abonniere den WhatsApp-Kanal von nordsachsen24 und bleibe immer aktuell informiert!


Von Reinhard Rädler
Reinhard Rädler ist freier Journalist in Taucha.
north
© taucha.media, Daniel Große.