Mopedfahrer schwer verletzt | nordsachsen24.de

07.12.2023 16:58
07.12.2023 16:58

Mopedfahrer schwer verletzt

picture
picture

Am 7. Dezember fuhr gegen 7.40 Uhr ein VW Multivan in Zschepplin auf der Schulstraße in nordöstlicher Richtung. Als der 37-jährige Fahrer nach rechts auf die Dübener Straße abbiegen wollte, übersah er das Leichtkraftrad, das auf der Dübener Straße in östliche Richtung fuhr. Es kam zur Kollision, wobei der 16-jährige Fahrer des Mopeds stürzte und dabei noch mit einem entgegenkommenden Pkw VW Touran zusammen stieß.

Durch den Unfall wurde der Mopefahrer schwer verletzt und musste zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
Der Verkehrsunfalldienst übernahm vor Ort die Unfallaufnahme. Der VW-Fahrer muss sich nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung verantworten. Der Gesamtsachschaden kann gegenwärtig noch nicht beziffert werden.

Jetzt neu: Abonniere den WhatsApp-Kanal von nordsachsen24 und bleibe immer aktuell informiert!


Von Reinhard Rädler
Reinhard Rädler ist freier Journalist in Taucha.
north
© taucha.media, Daniel Große.